Überraschung: Graz hat die Apple FlyOver-Map!

Wer hätte sich das gedacht: Still, heimlich und leise hat Apple der ersten österreichischen Stadt den EyeCatcher 3D FlyOver verpasst. Und es ist nicht das omnipräsente Wien, auch nicht das festspiel-schwülstige Salzburg, nein: Die steirische Kernölmetropole Graz kann seit kurzem von allen Seiten in 3D bewundert und erkundet werden. Funktioniert mit iPhones und iPads ab …

Ein Desaster, das doch keines war…

Preisfrage: Was macht ein Mac-Benutzer, wenn die eingebaute Festplatte beschlossen hat zu verenden? Lösung: Er macht sich keine Sorgen. Zumindest nicht, wenn ein paar Kleinigkeiten drumherum stimmen: Der Mac ist entweder noch in Garantie (bei mir nicht) oder man hat einen gültigen AppleCare-Vertrag (den hatte ich allerdings schon) Man verfügt über ein ordentliches TimeMachine-Backup, welches …

Die moderne Weiblichkeit…

So, jetzt habe ich den Salat: Die Gnädigste will ein iPad! Das ist der Masterplan. Nicht, dass ich mir mit tausend Ausreden, hundert Heimlichkeiten und letztlich einer einzigen aus-dem-Bauch-Bestellung selbst so ein Wunderding aus Cupertino holen könnte, wohl wissend, den Familienfrieden auf lange Zeit ernsthaft zu gefährden. Diese Zeiten sind vorbei. Die Frau von heute …

Rechte reparieren…

Jeder Mac-Anwender wird irgendwann damit konfrontiert: Rechte reparieren mit Hilfe des Festplattendienstprogrammes. So weit, so gut. Nur produziert dieses Unterfangen mitunter Fehlermeldungen (wäre ja nicht Software, wenn es nicht so wäre) und diese sind auch Apple bekannt. Und so erklärt sich die folgende Liste von Fehlermeldungen, welche man bei der Rechtereparatur ignorieren kann. Toll, nicht? …