Weil´s wahr ist und weil´s gut ist:

IMG_3117Es wird Zeit, wieder mal die App-Landschaft zu durchforsten und Gutes gegen Besseres zu tauschen, neue Sachen auszuprobieren, kurz: Die Nase wieder mal in den stetig wehenden App-Wind zu halten.Hier sind nun zwei Erwerbungen der letzen Zeit, welche mir unverständlicherweise bisher entgangen waren:

Drafts 3.0 – Ein Gedankensammler und Einsortierer für eigentlich eh alles

Für die iPhone-Version ist man €2,69 los, dafür gibt es Leistung im Überfluss. Die Geschwindigkeit leidet nicht unter der Funktionsvielfalt, wer gerne Workflows bastelt wird damit mehr als glücklich werden. Das Haar in der Suppe ist die eigene iPad-Version, welche dann noch einmal €3,59 aus der Tasche angelt.

Multi Edit – Meister der Adressbücher

IMG_3118Dass ich dieses Juwel so lange übersehen habe, ist die eigentliche Tragödie an der Geschichte! Viele, viele Stunden Adressbuchpflege, Reparatur, Gefluche und Wüterei hätte ich mir erspart, wenn ich Multi Edit schon früher auf meine vielfältigen Adressbücher losgelassen hätte! Wer´s nicht hat ist entweder selber schuld oder der kennt einfach niemanden!
Und dass dieses feine Programm auch noch gratis ist, ist quasi die Kirsche auf der Torte…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s